3. Wird japanischer Bio-Tee auf radioaktive Strahlung untersucht?

Seit dem Reaktorunglück in Fukushima stellen sich viele Verbraucherinnen und Verbraucher auch die Frage nach der Sicherheit ihrer Lieblingstees aus Japan. Die Verbraucherzentrale Hamburg trägt immer die aktuellen Informationen rund um das Thema Radioaktivität in Lebensmitteln. Sie dokumentieren, dass in letzter Zeit keine erhöhten Radioaktivitätswerte bei Lebensmittelimporten aus Japan in die EU nachgewiesen worden sind

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.