Schmecken alle Früchtetees sauer?

Nein, das muss überhaupt nicht sein.

Der saure Geschmack kommt hauptsächlich dann zustande, wenn der Früchtetee auf der Grundlage von Hagebutte und Hibiskus gemischt wird. Diese beiden Inhaltsstoffe setzen nach etwa 5 Minuten Ziehzeit eine deutlich zu schmeckende Säure frei. Wer also einen säurearmen Früchtetee geniessen mag, sollte den Tee maximal 4 Minuten ziehen lassen.

Wer partout keinen sauren Geschmack verträgt, ist mit hagebuttenfreien, hibiskusfreien Sorten gut beraten sowie mit Früchtetees auf Basis von natürlich mildem Rooibos oder Honeybush. Es gibt aber auch reine Früchtetees, die sehr mild schmecken, da ihre Rezepturen statt auf Hibiskus oder Hagebutte auf getrockneten Obststückchen basieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.